JugendKulturService gemeinnützige GmbH

Der JugendKulturService bietet seit 1992 kulturelle Vielfalt zu ermäßigten Preisen für Kinder, Jugendliche und Familien in Berlin.

Beim JugendKulturService finden Kinder, Jugendliche und Familien ein umfangreiches Serviceangebot in Kultur, Sport und weiteren Bereichen des Berliner Stadtlebens. Mit und durch uns kann man an 365 Tagen im Jahr etwas unternehmen.

Wir öffnen den Zugang zu über 200 Institutionen der Stadt und organisieren mit Unterstützung unserer rund 500 Kooperationspartner eine breite Palette von Veranstaltungen, Aktionen, Besichtigungen, Ausflügen und Tagesfahrten. Vieles davon kann man durch unsere Vermittlung kostenlos oder zu ermäßigten Preisen genießen.
Bei uns finden Sie:

  • Super-Ferien-Pass
  • Berliner FamilienPass
  • Familiennacht Berlin
  • Besucherförderung für Kinder- und Jugendtheater
  • IKARUS-Theaterpreis für herausragende Inszenierungen Berliner Theater für Kinder und Jugendliche
  • JugendKultur info
  • Konzerte für junge Leute und Familien
  • Kinderkinobüro
  • Spatzenkino
  • SchulKinoWochen Berlin
  • TUSCH - Theater und Schule
  • TUKI - Theater und Kita
  • Koordination berlinpass

Wir möchten aber nicht nur finanzielle Vorteile bieten, sondern auch die Kommunikation zwischen jungen Menschen in unserer Stadt fördern und dazu beitragen, dass möglichst viele Eltern die kulturelle Vielfalt gemeinsam mit ihren Kindern nutzen können.

Gesellschaftsvertrag der JKS JugendKulturService gGmbH (PDF, 264 KB)
Geschäftsordnung des Kuratoriums (PDF, 236 KB)

Die Mitglieder des Kuratoriums (Stand: März 2021)

  • Regina Kittler, MdA
  • Melanie Kühnemann-Grunow (stellv. Vorsitzende), MdA
  • Lutz Lienke, ehem. Vorstand Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung e.V.
  • Karlheinz Nolte, Vorsitzender Berliner Beirat für Familienfragen
  • Thomas Seering, MdA
  • Roman Simon, MdA
  • Frank Seibt, Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
  • June Tomiak, MdA
  • Wolf-Dieter Tuchel, Senatsdirigent a.D.
  • Sabine Weißler (Vorsitzende), Stadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen Berlin-Mitte

Die Geschäftsführung der JKS JugendKulturService gGmbH

Kathrin Völker-Krause

Gunnar Güldner

Beraterin und ehem. Geschäftsführerin (bis 12-2020)

Doris Weber-Seifert

Der JugendKulturService ist eine gemeinnützige Gesellschaft der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung e.V. und wird gefördert von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie in Berlin und der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Matomo zur statistischen Erfassung. Die Erfassung hilft uns besser zu verstehen, wie unsere Besucher*innen die Webseite nutzen. Ihre IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert. Die durch Matomo erfassten Informationen über die Benutzung dieser Website werden auf unserem Server gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.